Flüge nach Chile

Für die Anreise nach Chile empfehlen wir die chilenische Fluggesellschaft LAN Airlines. Sie betreibt mittlerweile das größte Netzwerk an Flugverbindungen in Südamerika und wird regelmäßig für guten Service und technische Zuverlässigkeit ausgezeichnet.

LAN fliegt u.a. von Frankfurt am Main über Madrid nach Santiago de Chile. Auf dieser Strecke wird ein moderner Airbus A340 eingesetzt. In fast allen Tarifen nach Chile ist ein Rail & Fly-Fahrschein der Deutschen Bahn für die Anreise aus ganz Deutschland zum Frankfurter Flughafen enthalten. Aus den Städten Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Wien, Genf und Zürich können Sie darüber hinaus mit Partner-Airlines der oneworld-Allianz Anschlussflüge bis Madrid nutzen. Auch Anschlussflüge mit Lufthansa oder Swiss von deutschen Flughäfen sowie aus der Schweiz und aus Österreich nach Frankfurt oder Madrid sind möglich.

Der Langstreckenflug mit LAN bietet einen weiteren Vorteil: Er berechtigt zum Erwerb des South America Airpass. Mit dem Airpass können Sie zu besonders günstigen Konditionen Flüge innerhalb Chiles und in die Nachbarländer buchen.